WEL1000

Merkmale

Wärmetauscher der WEL1000 Baureihe werden zur Kühlung von Sperrflüssigkeiten in Dichtungsversorgungskreisläufen eingesetzt. Die Wärmetauscher werden aus geraden, lasergeschweißten Rippenrohren hergestellt. Kühlmedium ist die Umgebungsluft. WEL Wärmetauscher sollen aus diesem Grund an gut belüfteten Stellen im Raum, am Besten jedoch im Freien aufgestellt werden. Die WEL1000 Baureihe ist in 2 verschiedenen Grundausführungen (1- bzw. 2-fache Rohrausführung) sowie mit Ventile, Befestigungsständer sowie weiteren Systemkomponenten komplett montiert lieferbar.

Zirkulation nach API 682 / ISO 21049: Plan 21, Plan 22, Plan 23, Plan 41

Vorteile

  • Spaltfrei aufgeschweißte Rippen garantieren effektivste Energieübertragung
  • Universeller Einsatz: Qualitativ hochwertige 1.4571 Edelstahl Rippenrohr-Ausführung
  • Kein Kühlwasseranschluss sowie Beheizung der Kühlwasserleitung im Winter erforderlich
  • Rippenrohrkühler in 2 verschiedenen Grundausführungen lieferbar

Standards und Freigaben

  • PED 2014/68/EU (Auslegung, Konstruktion und Herstellung nach EU Druckgeräterichtlinie)
  • ASME VIII, Div. 1 (Berechnung)

Hinweis

Die Aufstellung von WEL Wärmetauschern sollte an gut belüfteten Stellen im Raum, am Besten jedoch im Freien geschehen. Die Anordnung erfolgt vertikal.



Produktvarianten

Bezeichnung WEL1000/A001 WEL1000/A002
Auslegungsvorschrift PED 2014/68/EU PED 2014/68/EU
Anzahl Rippenrohre 1 2
Prozessanschlüsse G1/2" G1/2"
Zul. Druck1) 110 bar (1.595 PSI) 110 bar (1.595 PSI)
Zul. Temperatur1) 200 °C (392 °F) 200 °C (392 °F)
Inhalt 0,7 l 1,4 l
Mediumsberührte Teile 1.4571 1.4571

Weitere Ausführungen auf Anfrage.
1) Diese Werte sind der Festigkeitsberechnung zugrunde gelegt.


Ähnliche Produkte

Kontakt

Individuelle Lösung anfragen

Wir entwickeln und produzieren kundenspezifische Sonder- und Einzellösungen für jeden Anwendungsfall.

Experte kontaktieren Referenzprojekte anzeigen
Zurück zur Übersicht