SP23 Durchflussmesser

SP23 Durchflussmesser

SP23 Durchflussmesser

Merkmale

Die Durchflussmesser der Baureihe SP23 werden zur Kontrolle der Nachspeisemenge zum Dichtungssperrkreislauf in geschlossenen Systemen (z.B. SPN1000/3000) eingesetzt. Die angezeigte Menge entspricht dem Sperrmediumsverlust im Kreislauf durch Leckage.

Vorteile

  • Betriebsdrücke von 40 bar bzw. 100 bar als Standard
  • Lokale Anzeige mit MIN bzw. MAX Kontakten
  • Mit integriertem Nadelventil verfügbar
  • Mediumsberührte Teile aus 1.4571: Sehr gute Medienbeständigkeit gegen aggressive Flüssigkeiten
  • Vielseitiger Einsatz in der gesamten Prozessindustrie



Produktvarianten

Bezeichnung SP23-26 SP23-41 SP23-42 SP23-46
Messbereich
0,1 ... 1 l/h*)
0,4 ... 4 l/h*)
Induktivkontakt nach NAMUR
MAX Durchfluss
Ex-Zulassung
ATEX Ex ia
Durchflussbegrenzung
Nadelventil
Zul. Druck
40 bar (580 PSI)
100 bar (1.450 PSI)
Zul. Temperatur (Medium)
150 °C (302 °F)
Werkstoff
Sperrmediums-
berührte Teile
1.4571 1.4571 1.4571 1.4571

Weitere Ausführungen auf Anfrage.

*) Bei Sperrmedium Wasser, andere Medien bitte anfragen.