RoTechBooster®

RoTechBooster<sup>®</sup>
Pos. Benennung
1.1 Außenrotor
1.2 Innenrotor
1.3 Spalttopf / Druckbarriere
2 Motor
3 Lagercartridge
4 Laufrad
5 Druckgehäuse

RoTechBooster®

Merkmale

  • Zentrifugalprinzip, elektrisch getrieben
  • Hermetisch dicht
  • Gasdurchfluss gemäß API
  • 24.000 h Wartungsintervall
  • Verschiedene Varianten je nach Anforderung lieferbar

Vorteile

Der RoTechBooster® sorgt für einen zuverlässigen, gleichmäßigen Gasstrom auch bei schwankenden Betriebsbedingungen. Dadurch können Gasdichtungen in jeder Situation verlässlich mit sauberem und trockenem Gas versorgt werden.
  • Einfache Installation, einfacher Betrieb
  • Hohe Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit
  • Unlimitierter kontinuierlicher Betrieb
  • Dichtungsausfälle werden vermieden
  • Geringe Aufwendungen für Wartung
  • Energie-effizient
  • Probleme mit unsicherer externer Gasversorgung sind ausgeschlossen

Einsatzbereich

Druck: p = 0 ... 360 bar (5,221 PSI)
Temperatur:
t = -40 °C ... +200 °C (-40 °F ... +392 °F)
Durchfluss: ... 30 Am3/h (18 ACFM)
Motorgröße: 5.5 kW ... 15 kW
Durchmesser: 355 mm ... 560 mm (14" ... 22")

Auslegung für höhere Drücke und Temperaturen auf Anfrage.

Funktionsbeschreibung

Eine kontinuierliche Versorgung mit sauberem und trockenem Gas ist für die Zuverlässigkeit von Gasdichtungen entscheidend. Während der Kompressor läuft, kann Produktgas von einer höheren Druckstufe des Kompressors abgezweigt, gereinigt und dann zum Versorgen der Gasdichtung genutzt werden.

Dies schützt die Gasdichtung wirksam vor verunreinigtem Produktgas. Bei langsamem Betrieb oder Stillstand des Kompressors ist es jedoch mangels Druckgefälle im Kompressor nicht möglich, Gas aus einer höheren Druckstufe zu entnehmen. In dieser für die Gasdichtung besonders kritischen Phase springt der RoTechBooster ein und pumpt Gas aus dem Kompressor über den Filter zu den Dichtungen.

Somit ist die Versorgung mit sauberem und trockenem Gas gesichert und es werden Schmutzablagerungen und Kondensation von verunreinigtem oder feuchtem Produktgas an der Gasdichtung verhindert. Die Gefahr von Undichtheiten und Schäden an der Gasdichtung wird minimiert.

Mehr Informationen über die NMB high efficiency Magnetkupplung



Produktvarianten

RoTechBooster® 155L/H-120
Laufrad: Einstufig, selbstansaugend
Geschwindigkeit: 1.200 … 4.200 min-1
Auslegungsdruck:
Vakuum … 120 bar (1.740 PSI)
Auslegungstemperatur: 200 °C (392 °F)
Motorgröße: 5,5 kW … 15 kW
Durchmesser: 355 mm (14”)
Höhe: 960 mm (38”)
Gewicht: 215 kg (475 lb)
RoTechBooster® 225L/H-120
Laufrad: Einstufig, selbstansaugend
Geschwindigkeit: 1.200 … 4.200 min-1
Auslegungsdruck:
Vakuum … 120 bar (1.740 PSI)
Auslegungstemperatur: 200 °C (392 °F)
Motorgröße: 5,5 kW … 15 kW
Durchmesser: 410 mm (16”)
Höhe: 1.120 mm (44”)
Gewicht: 355 kg (785 lb)
RoTechBooster 275L/H-120
Laufrad: Einstufig, selbstansaugend
Geschwindigkeit: 1.200 … 4.200 min-1
Auslegungsdruck:
Vakuum … 120 bar (1.740 PSI)
Auslegungstemperatur: 200 °C (392 °F)
Motorgröße: 5,5 kW … 15 kW
Durchmesser: 510 mm (20”)
Höhe: 1.200 mm (47”)
Gewicht: 510 kg (1,125 lb)
RoTechBooster® 330L/H-120
Laufrad: Einstufig, selbstansaugend
Geschwindigkeit: 1.200 … 4.200 min-1
Auslegungsdruck:
Vakuum … 120 bar (1,740 PSI)
Auslegungstemperatur: 200 °C (392 °F)
Motorgröße: 5,5 kW … 15 kW
Durchmesser: 560 mm (22”)
Höhe: 1.245 mm (49”)
Gewicht: 565 kg (1,245 lb)

Varianten für höhere Drücke auf Anfrage lieferbar.